Pädiatrischer elektronischer Boel-Hörtest

 25,70

Categories: , , SKU: N/A

Beschreibung

Elektronisches Gerät zur Früherkennung von Hörverlust bei Kindern und Säuglingen ab 6 Monaten.

Der Boel-Hörtest ist für Pädiater bestimmt, um eine vorläufige Analyse der audiometrischen Reaktion von Kindern (ab 6 bis 10 Monaten) auf akustische Reizedurchzuführen .

Mit zwei Knöpfen auf der Oberseite des Geräts können zwei Tonfrequenzen erzeugt werden, die dem Glöckchenklang des Boel-Tests vollkommen entsprechen: ein dumpf-tiefer Ton und ein schrill-schallender Ton.

Entwickelt, um in die Hand zu passen, ohne für das Kind sichtbar zu sein.

Dieses Gerät ist eine elektronische Alternative zum traditionellen Boel-Hörtest, der mit Glöckchen durchgeführt wird, oder zum Moatti-Hörtest.

Dumpf-tiefer Ton: niedrige Frequenz, etwa 125-150 Hz

Sonorisierter hoher Ton: hohe Frequenz, ca. 5,0-5,1 kHz

Genauigkeit: +/- 2%

Intensität: 86 dBA-96 dBA

Schnelle und einfache Reinigung mit einem feuchten Tuch

Stromversorgung: 1 A23 12V L1028 Batterie (mitgeliefert)

Maße: 6,8 x 4,7 cm

Gewicht: 27g

Inklusive Bedienungsanleitung auf Französisch

1 Jahr Garantie

Medizinische Geräte CE Klasse I, konform mit den Normen 93/42/EEC

Zusätzliche Informationen

Optionen

Pädiatrischer elektronischer Boel-Hörtest

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.